Bayerisches Ärzteseminar für Manuelle Medizin

Fachlicher Leiter: Dr.med. Helmut Stahlhofer

HomeDas SeminarDr. Helmut StahlhoferDie TutorenUnsere LehrstätteDie KursinhalteWir und Andere

Unser KurskalenderDie KursgebührenDie AnmeldungAnmelde-FormularImpressum

 


Die Fachliche Leitung des Bayerischen Ärzteseminars für Manuelle Medizin obliegt Dr. Helmut Stahlhofer.

Auch wenn Dr. Helmut Stahlhofer kein direkter Schüler von Dr. Karl Sell war, so konnte er doch in einer langen Zeit der positiven Zusammenarbeit mit Dr. Franz Theodor Becker  von 1990 bis 2005 auf der Grundlage dieser Lehre die genialen chirotherapeutischen Grifftechniken aufnehmen, in vielen Kursen vertiefen und für sich modifizieren.
Seit 2006 findet auf der Grundlage fundamentaler manualmedizinischer Therapiekenntnisse ein synergistischer Lehraustausch mit Dr. Hans Peter Bischoff und Dr. Gerhard Marx statt, die zu Recht zu den bedeutendsten Didakten und Therapeuten der Neuzeit auf dem Gebiet der Manuellen Medizin gezählt werden dürfen, um der Prämisse des gesellschaftsübergreifenden Denkens zum Ausschluß eines inhaltlichen Absolutismus manualmedizinischer Lehrtätigkeit folgen zu können.
So konnten in Hinblick auf die aktuell geforderten weichen chirotherapeutischen Techniken auf gesichterter neurophysiologischer Basis Therapieformen der craniosacralen  und myofacialen Osteopathie, der Muskelenergietechniken und der Aplied Kinesiology im Sinne der Musterweiterbildungsordnung der Bundesärztekammer umfassend eingebracht werden.

Dr.med. Helmut Stahlhofer ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und war bis März 2007 Oberarzt in der Abteilung für Orthopädie und Sporttraumatologie im Bundeswehrkrankenhaus Ulm (ehem. Ltd. Arzt Oberstarzt a.D. Dr.med. Robert Reither). Seit April 2007 steht er der Fachuntersuchungsstelle Orthopädie/Unfallchirurgie im Fachsanitätszentrum München vor. An der Sanitätsakademie der Bundeswehr in München leitet er die ebenfalls von der Bayerischen Landesärztekammer anerkannten Chirotherapie-Kurse für Sanitätsoffiziere. Er ist stellvetretender Vorsitzender sowie Ausbildungs- und Wissenschaftsbeauftragter der Wehrmedizinischen Gesellschaft für Chirotherapie und Osteopathie (WGCO) e.V., der er bis 2013 als Präsident vorstand, und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin / Ärzteseminar Neutrauchburg (DGMM/MWE) und der Deutschen Gesellschaft für Chirotherapie und Osteopathie (DGCO) e.V.

Dr. Helmut Stahlhofer wurde zum Lehrbeauftragten für das Fach Manuelle Medizin, Chirotherapie und Osteopathie an der Technischen Universität (TU) München bestellt.

© Bayerisches Ärzteseminar für Manuelle Medizin 2013